• Home
  • Frühjahrskonzert 2024
admin 15. Mai 2024 0 Comments

Blasorchester Hövelhof begeistert mit mitreißendem Konzert 

Am 20. April 2024 fand das Frühjahrskonzert des Blasorchesters Hövelhof statt. Das Konzert war ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Dirigent Guido Kostmann präsentierte das Orchester ein buntes Programm, das bei den über 400 Gästen gut ankam. Die abwechslungsreiche Moderation durch Mitglieder des Orchesters führte die Besucher durch das Programm und sorgte für das eine oder andere Schmunzeln.

Eröffnet wurde das Konzert durch das Stück “Arcus“ von Thiemo Kraas, welches eine abenteuerliche Traumreise auf einem Regenbogen beschreibt. Im Anschluss folgte Filmmusik („The Hunger Games“ von Bertrand Moren) und bekannte Musicalmusik („Phantom der Oper“ von A. L. Weber). Die musikalische Darstellung der spannenden Musikstücke zog die Zuhörer in ihren Bann.

PXL_20240420_201742931.MP

In der zweiten Hälfte des Konzertes brillierten die Solisten Mattis Passe und Walter Berenbrinker gemeinsam bei der Polka “Solistentraum”. Das Publikum wurde zu den Melodien auf Tenorhorn und Bariton mitgerissen und klatschte begeistert mit. Besonders beeindruckend war auch Solist Bernd Werner, der auf der Tuba bei dem Solostück ‚Tuba Concerto Espanol‘ (Kurt Gäble) eine erstaunliche Tonvielfalt zeigte. Für den besonderen Show-Effekt sorgten Melodien von Frank Sinatra und Herbert Grönemeyer.

 

Auch das Jugendorchester hatte seinen großen Auftritt. Unter der Leitung von Pascal Pollmeier zeigten die Kinder und Jugendlichen, was sie in den letzten Jahren gelernt hatten, und ernteten großen Applaus. Dabei wurde auch auf das bevorstehende Nachwuchskonzert am 3. Oktober hingewiesen. Hier möchten die insgesamt knapp 30 jungen Musikerinnen und Musiker anderen Kindern die Freude an der Musik näherbringen.

Die Zuschauer waren am Ende des Konzertes begeistert und forderten zwei Zugaben, die das Orchester gerne gewährte. Das Blasorchester Hövelhof möchte sich an dieser Stelle noch einmal bei allen Unterstützern und Zuschauern für das Konzert bedanken. Für das nächste Jahr ist das Frühjahrskonzert terminiert auf den 05.04.2025.

Fotos: Dirigent Guido Kostmann verkleidet als Herbert Grönemeyer und Jugendorchester.