Tolle Musik mit tollen Musikern: Das Blasorchester Hövelhof hat für sein Frühjahrskonzert im Schützen- und Bürgerhaus ein außergewöhnliches Programm vorbereitet. [Quelle: Hövelhofer Rundschau]

Artikel vom 01.03.2013

Das Blasorchester Hövelhof wird auch in diesem Jahr wieder im Schützen- und Bürgerhaus sein traditionelles Frühjahrskonzert spielen. 

Unter der musikalischen Leitung von Björn Zimmermann will das Orchester wieder seine musikalische Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen, Dem Publikum wird ein interessanter Mix quer durch alle Facetten der Blasmusik geboten. 

Seit Jahren gehört für viele Hövelhofer ein Besuch des Weihnachtskonzertes des Blasorchesters Hövelhof einfach zum christlichen Fest dazu. So fanden auch in diesem Jahr mehrere hundert Besucher den Weg in die St.-Johannes-Nepomuk-Kirche, um den festlichen Klängen der Musiker zu lauschen. [Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 28.12.2012

Das Blasorchester Hövelhof gibt Musikfreunden eine gute Gelegenheit, die Feiertage in einem passenden Rahmen ausklingen zu lassen: Das Orchester gibt am Mittwoch, 26. Dezember 17 Uhr, ein festlich-fröhliches Weihnachskonzert in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk. [Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 20.12.2012

Das Blasorchester Hövelhof gibt Musikfreunden eine gute Gelegenheit, die Feiertage in einem passenden Rahmen ausklingen zu lassen: Das Orchester gibt am Mittwoch, 26. Dezember 17 Uhr, ein festlich-fröhliches Weihnachskonzert in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk. [Quelle: Westfalen-Blatt]

Artikel vom 20.12.2012

Am 26. Dezember um 17.00 Uhr gibt das Blasorchester Hövelhof e.V. in der kath. St. Johannes Nepomuk Kirche in Hövelhof ein fröhliches und festliches Weihnachtskonzert. Eine gute Gelegenheit für alle Musikfreunde einem passenden Rahmen ausklingen zu lassen. [Quelle: Hövelhofer Rundschau]

 

Artikel vom 01.12.2012

Musik fördern!

Es liegt uns am Herzen, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, im Blasorchester ein Instrument zu erlernen und dabei die Familien, aber auch das Orchester, finanziell zu entlasten bzw. zu unterstützen. Hierzu wurde...

Weiterlesen...