Starke Leistung des Blasorchesters Hövelhof beim Landesmusikfest NRW in Soest: Beim Wertungsspielt in der Mittelstufe/Kategorie 3, wurden den Musikanten aus der Sennegemeinde die Bestnote ("mit hervorragendem Erfolg") attestiert. [Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 03.05.2014

Seine beeindruckende Vielseitigkeit hat das Blasorchester Hövelhof beim traditionellen Frühjahrskonzert im mit gut 400 Besuchern nahezu ausverkauften Schützen- und Bürgerhaus unter Beweis gestellt. Unter der musikalischen Leitung von Björn Zimmermann zeigten die rund 60 Musiker von Blasorchester und Jugendblasorchester, dass sie sich sehr gründlich auf das gut zweieinhalbstündige Konzert vorbereitet haben. [Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 09.04.2014

Das Blasorchester Hövelhof gibt am Samstag, 5. April, im Schützen- und Bürgerhaus sein Frühjahrskonzert. Beginn ist im 19.30 Uhr. [Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 02.04.2014

Beim Frühlingskonzert des Blasorchesters Hövelhof werden die Musiker unter der Leitung von Björn Zimmermann wieder ihre große musikalische Bandbreite zum klingen bringen. [Quelle: Hövelhofer Rundschau]

Artikel vom 01.04.2014

Das Blasorchester gibt für alle neugierigen Musikerinnen und Musiker und solche, die es werden wollen, am Sonntag, 30. März, in der Aula der Krollbachschule ein "Konzert zum Anfassen". Beginn ist um 10 Uhr. [Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 27.03.2014
Das Blasorchester Hövelhof wird auch in diesem Jahr wieder im Schützen- und Bürgerhaus ein traditionelles Frühjahrskonzert spielen.

Unter der musikalischen Leitung von Björn Zimmermann will das Orchester wieder seine große musikalische Bandbreite zum Klingen bringen und dem Publikum einen interessanten Mix quer durch alle Facetten der Blasmusik bieten.

Musik fördern!

Es liegt uns am Herzen, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, im Blasorchester ein Instrument zu erlernen und dabei die Familien, aber auch das Orchester, finanziell zu entlasten bzw. zu unterstützen. Hierzu wurde...

Weiterlesen...