"Unser Weihnachtskonzert gehört inzwischen offensichtlich für viele Hövelhofer zur festlichen Tradition"‚ freute sich der Vorsitzende des Blasorchesters Hövelhof, Ralph Siegenbrink, mehrere hundert Gäste in der Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk begrüßen zu können.
Unter der Leitung von Guido Kostmann boten die 45 Musiker ein Weihnachtskonzert mit Beiträgen zwischen weltbekannten klassischen Werken und weihnachtlichen Musikstücken. [...]
[Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 28.12.2017

Musik fördern!

Es liegt uns am Herzen, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, im Blasorchester ein Instrument zu erlernen und dabei die Familien, aber auch das Orchester, finanziell zu entlasten bzw. zu unterstützen. Hierzu wurde...

Weiterlesen...