Mit frischen Tönen heißt das Blasorchester Hövelhof auch diesmal wieder den Frühling willkommen. Beim Frühjahrskonzert am 28. März ab 19.30 Uhr im Schützen- und Bürgerhaus ist der Hövelhofer Chor à la carte mit von der Partie. Der Chor sagte spontan zu, als die Anfrage vom Orchester kam, erstmals auch gemeinsam zu musizieren. Die musikalische Leitung des Konzertes hat Björn Zimmermann, unterstützt wird er damei vom Dirigenten des Chores, Volker Kukulenz. [Quelle: Hövelhofer Rundschau]

Artikel vom 01.03.2015