Seine beeindruckende Vielseitigkeit hat das Blasorchester Hövelhof beim traditionellen Frühjahrskonzert im mit gut 400 Besuchern nahezu ausverkauften Schützen- und Bürgerhaus unter Beweis gestellt. Unter der musikalischen Leitung von Björn Zimmermann zeigten die rund 60 Musiker von Blasorchester und Jugendblasorchester, dass sie sich sehr gründlich auf das gut zweieinhalbstündige Konzert vorbereitet haben. [Quelle: Westfälisches Volksblatt]

Artikel vom 09.04.2014

Musik fördern!

Es liegt uns am Herzen, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, im Blasorchester ein Instrument zu erlernen und dabei die Familien, aber auch das Orchester, finanziell zu entlasten bzw. zu unterstützen. Hierzu wurde...

Weiterlesen...