Einladung zur "geplanten Gründungsversammlung" für ein Jugendorchester am 27.02.1971 in Hövelhof, durch einen "Ausschuss zur Bildung des Hövelhofer Musikvereins".
(Mitglieder: Josef Antpöhler, Edmund Brummel, Karl Göbel, Ferdinand Kesselmeier, Josef Meier und Georg Schmidt).
Gründung eines Vereins kam dort und in weiteren Sitzungen (Mai/Juni) nicht zustande.