Schon länger reifte die Idee einiger Musiker aus Hövelhof böhmisch-mährische Blasmusik auf hohem Niveau nach dem Vorbild namhafter Kapellen wie Ernst Mosch, Michael Klostermann, Ernst Hutter oder Vlado Kumpan zu spielen. So fanden sich im Jahr 2011 motivierte Musiker zusammen, die über das Können am Instrument und der Liebe zur Egerländer Blas- und Stimmungsmusik verfügen und gründeten d´ Wiesnhüpfer.

D´ Wiesnhüpfer  spielen hierbei  in der typischen kleinen Besetzung, die den Klang dieser Musik ausmacht und durch welche die Egerländer Blasmusik weltweit so bekannt geworden ist: 3 Klarinetten, 1 Tenorhorn, 1 Bariton, 3 Posaunen, 2 Tuben, 4 Flügelhörner, 1 Trompete, 1 Schlagzeuger und 1 Dirigent.

Neben Musikern aus Hövelhof wird die Besetzung durch Musiker aus anderen Orten und Musikern der Bundeswehr komplettiert. Auch bei der musikalischen Leitung setzen d´ Wiesnhüpfer auf Qualität und konnten Jörg Kockelmann - Trompeter am Landestheater Detmold und 1. Flügelhornist bei Michael Klostermann - als Dirigenten  gewinnen. In seiner unnachahmlichen Art kann er mit Engagement und Herz die typische ausgefeilte Stilistik und den unverfälschten Klang vermitteln. Seine Begeisterung für diese Art von Musik lässt den Funken auf die Musiker- und das Publikum gleichermaßen überspringen.

Entsprechend dem Motto von Ernst Mosch „Gute Blasmusik darf nicht weh tun, sondern muss so sein, dass man glaubt, es spielen Streicher!“ verbindet diese Formation das Bestreben nach einem weichen Sound in allen Registern, nach exakt gemeinsam ausgeführten Phrasierungen und natürlich die Verwendung von ausgewählten Kompositionen und ausgezeichneten Arrangements.

Das breitgefächerte Repertoire reicht von spritzigen Polkas, über melodiöse Walzer, Märschen, moderne Kompositionen bis hin zu eindrucksvollen Solo-Stücken. Sicherlich für jeden Zuhörer und für jeden Anlass das Richtige!

Unsere Lieblingstitel:

  • Klostermann`s Musikanten
  • Bayrischer Defiliermarsch
  • Südböhmische Polka
  • Gablonzer Perlen
  • Böhmischer Traum
  • Auf der Vogelwiese
  • Fuchsgrabenpolka
  • Gartenpolka

Damit ist diese Besetzung ideal für jedes Festzelt, bayerische Abende, Bierzelte, Firmen- und Vereinsfeiern, Geburtstagsfeiern, Jubiläumsfeiern und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich einfach bei einem unserer nächsten Auftritte selbst!

Musik fördern!

Es liegt uns am Herzen, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, im Blasorchester ein Instrument zu erlernen und dabei die Familien, aber auch das Orchester, finanziell zu entlasten bzw. zu unterstützen. Hierzu wurde...

Weiterlesen...